Klassische Musik online - Aktuelles, Konzerte, Biographien, Musik & Videos im Netz.

Klassische Musik und Oper von Classissima

Felix Mendelssohn

Dienstag 19. September 2017


ouverture

11. September

Edelweiss? (Preiser Records)

ouvertureIm harmonischen Einklang mit Vergangenheit und Moderne befinden sich die St. Florianer Sängerknaben – und sie befinden sich dabei ausgesprochen wohl, wie dieses Doppelalbum zeigt. „Die Tatsache, dass der Chor der St. Florianer Sängerknaben seit fast 1000 Jahren besteht, gibt uns die Möglichkeit, ihn zu Recht als einen der ältesten und traditionsreichsten Knabenchöre der Welt anpreisen zu dürfen“, schreibt Chorleiter Franz Farnberger im Beiheft. „Bei der täglichen Probenarbeit hilft diese Tatsache wenig: zu Beginn jedes Schuljahres kommen neue Buben und die Arbeit beginnt von vorne. Das ist natürlich auch das Schöne daran – es kommt weder Langeweile noch Routine auf.“  Und auch wenn der Chor seit Jahrhunderten seine Heimat im Stift St. Florian hat, so ist diese Tradition eher eine Stärke als ein Umstand, der behindert. Zwar ist Anton Bruckner, der wohl berühmteste ehemalige Sängerknabe, immer präsent; in der Stiftsbasilika, unter der Orgel befindet sich Bruckners Grab. Doch ansonsten bieten die prächtigen Barock- gemäuer in erster Linie Lebensqualität – wozu auch ein modernes Internat für die Sängerknaben gehört.  Franz Farnberger, eigenen Angaben zufolge „aus der Rolle des großen Bruders (während meiner Tätigkeit als Kapellmeister der Wiener Sängerknaben 1976 – 1983) unmerklich in die des Großvaters der Buben geschlittert“, hat mit den Jungs ein umfangreiches Repertoire erarbeitet. Es reicht von Mozarts Ave verum über Felix Mendelssohn Bartholdys Vertonung des Hundertsten Psalms bis hin zum Comedian-Harmonists-Klassiker Mein kleiner grüner Kaktus und zu Johann Strauss' Geschichten aus dem Wienerwald.  Die Knabenstimmen werden dabei ergänzt durch den Männerchor, den Farnberger im Jahre 1990 gegründet hat, und in dem ehemalige Sängerknaben mitwirken. Das bringt kräftig Farbe: „Das Repertoire für Gemischten Chor ist einfach bunter und größer“, meint auch der Chorleiter. Und die Burschen singen allesamt hinreißend. Natürlich darf Alois Mühlbacher nicht fehlen, der mittlerweile den Kinderschuhen entwachsen und eigentlich zum Bass gereift ist. Aber seine Fähigkeit, die hohe Stimmlage zu nutzen, hat er dabei bewahrt.  Doch die eigentliche Überraschung ist die Tatsache, dass Farnberger ringsum exzellente Stimmen und selbstbewusste junge Sänger ausgebildet hat. Auf der Doppel-CD lassen sich eine Menge jugendlicher Solisten hören – ob Lukas Zobl und Fabian Winkelmaier in Rossinis Katzenduett, Felix Lumesberger im Do-Re-Mi, Peter Leitenbauer, Simon Bernhard oder aber die vielen jungen Männer. Bravo!

nmz - neue musikzeitung

11. September

Festival Alte Musik Knechtsteden steht im Zeichen Chinas

Dormagen - Das Festival Alte Musik in Knechtsteden bei Dormagen blickt dieses Jahr nach China. Vom 15. bis 23. September lädt Intendant Hermann Max unter dem Motto «Macht Musik» zu west-östlichen Klangkunsterfahrungen in die romanische Klosterbasilika ein. Zum Auftakt an diesem Freitag führen der Deutsche Jugendkammerchor und der Chor des Zentralkonservatoriums Peking erstmals die Auftragskomposition «Roots of Culture» auf, wie die Veranstalter am Montag mitteilten. Gemeinsam werden die Chöre aus Deutschland und China auch Orchesterpsalmen von Felix Mendelssohn Bartholdy erklingen lassen. Chinesische Klänge mit europäischer Handschrift sind im Stück «Der Kaiser und die Nachtigall» zu hören. Das poetische Figurentheater mit Barockkompositionen aus der Verbotenen Stadt stammt von dem italienischen Missionar und Komponisten Teodorico Pedrini, der Anfang des 18. Jahrhunderts am Hof des Kaisers von China wirkte. Weiterlesen






Felix Mendelssohn
(1809 – 1847)

Felix Mendelssohn (3. Februar 1809 - 4. November 1847) war ein deutscher Komponist, Pianist und Organist. Er gilt als einer der bedeutendsten Musiker der Romantik, weltweit erster Dirigent in heutiger Funktion und Gestalt, Gründer der ersten Musikhochschule in Deutschland und „Apostel“ der Werke Händels und J. S. Bachs.



[+] Weitere Nachrichten (Felix Mendelssohn)
11. Sep
ouverture
11. Sep
nmz - KIZ-Nachric...
11. Sep
nmz - neue musikz...
10. Sep
nmz - neue musikz...
10. Sep
nmz - KIZ-Nachric...
6. Sep
nmz - neue musikz...
6. Sep
nmz - KIZ-Nachric...
4. Sep
musik heute
28. Aug
ouverture
6. Aug
nmz - KIZ-Nachric...
6. Aug
nmz - neue musikz...
4. Aug
nmz - neue musikz...
4. Aug
nmz - KIZ-Nachric...
18. Jul
nmz - neue musikz...
17. Jul
Google News DEUTS...
4. Jul
Google News DEUTS...
13. Jun
Crescendo
12. Jun
ouverture
2. Jun
nmz - neue musikz...
29. Mai
Klassik am Mittag

Felix Mendelssohn




Mendelssohn im Netz...



Felix Mendelssohn »

Große Komponisten der klassischen Musik

Elias Bartholdy Hochzeitsmarsch Lieder Ohne Worte Violinkonzert Sommernachtstraum

Seit Januar 2009 erleichtert Classissima den Zugang zu klassischer Musik und erweitert deren Zuhörerkreis.
Mit innovativen Servicedienstleistungen begleitet Classissima Neulinge und Musikliebhaber im Internet.


Große Dirigenten, Große Künstler, Große Opernsänger
 
Große Komponisten der klassischen Musik
Bach
Beethoven
Brahms
Debussy
Dvorak
Handel
Mendelsohn
Mozart
Ravel
Schubert
Tschaikowski
Verdi
Vivaldi
Wagner
[...]


browsen Zehn Jahrhunderte der klassischen Musik...